31.03.2020 - Unterstützung gesucht

Haben Sie eine Pflegeausbildung, arbeiten aber momentan nicht mehr auf Ihrem erlernten Beruf?
Wir freuen uns, wenn Sie uns in der jetzigen Situation temporär unterstützen könnten, falls wir einen Personalnotstand haben.
Ihre Ansprechperson: Patricia Altmann, Geschäftsleitung unter infospitex-worblental.ch oder 031 839 92 92


 

18.03.2020 - Mitgliederversammlung

Aufgrund der aktuellen Situation wurde entschieden, die Mitgliederversammlung vom Dienstag, 12. Mai 2020 auf unbestimmte Zeit zu verschieben.


 

05.03.2020 - Coronavirus

In den Medien ist das Coronavirus im Moment breit vertreten, da sich die Fälle in der Schweiz häufen. Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) informiert über die Erkrankung und den aktuellen Stand in der Schweiz umfassend, was wir laufend verfolgen.

Wir nehmen das Cononavirus sehr ernst. Es gelten bei unseren Mitarbeitenden verschärfte Richtlinien und Standards betreffend Hygiene. Insbesondere gelten strikte Regeln für das Hände waschen und die Nutzung eines Hand-Desinfektionsmittels. Gemäss Empfehlung BAG verzichten wir auf das Schütteln der Hände zur Begrüssung.

Wie können Sie sich vor einer Ansteckung schützen? Waschen Sie regelmässig Ihre Hände mit Seife. Niesen und husten Sie in ein Taschentuch; oder wenn keines zur Hand ist, in die Armbeuge. Vermeiden Sie das Händeschütteln. Papiertaschentücher entsorgen Sie bitte in einem geschlossenen Abfalleimer. Empfangen Sie keinen Besuch von Angehörigen oder Bekannten, welche erkältet sind. Bei Fieber und Husten sollten Sie zu Hause bleiben und Ihren Arzt informieren.

Wir wünschen Ihnen eine gesunde Frühlingszeit.

richtiges Händewaschen


 

17.02.2020 - Steuererklärung 2019

Die Pro Senectute bietet einen Steuererklärungsdienst an.

Kompetend und diskret.
Das Steuererklärungsteam von Pro Senectute-Emmental-Oberaargau steht Personen ab dem 60 Lebensjahr zu Verfügung. Fachpersonen füllen Ihnen gerne Ihre Steuererklärung aus oder kontrollieren, ob Sie alle Abzüge beachtet haben. Auf Wunsch auch bei Ihnen zu Hause.

Steuererklärungsdienst

Steuererklärungsdienst Tarife


 

05.12.2019 - Buchtipp: "Weiterleben, weitergehen, weiterlieben

Wegweisendes für Witwen – Das neue Buch von Cornelia Kazis

Frauen leben durchschnittlich 5 Jahre länger als Männer. Sie lieben meist ältere Partner und riskieren so, nach Jahren der Zweisamkeit zur Witwe zu werden. 80 Prozent aller verwitweten Menschen sind weiblich! Das ist der Rede wert. Sieben sehr unterschiedliche Liebes- und Trauergeschichten geben Einblick in die Lebenskraft von Frauen, die den Weg vom Überleben, zurück ins Leben zum Aufleben und Nachleben gemeistert haben.

Im Buchhandel erhältlich: ISBN: 978-3-905795-66-0


 

12.03.2019 - Unser Spitex-Alltag

Das Schweizer Fernsehen SRF 1 hat die Spitex Zürich bei ihrem täglichen Einsatz begleitet. Entstanden ist ein spannender und informativer Film, welcher unter nach folgendem Link nachzusehen ist
Zu Hause statt im Altersheim